Lauren Gorgo: TOR zur NEUEN Erde

Lauren Gorgo: TOR zur NEUEN Erde, vom 31.07.2019

Anmerkung zum Blog: Schreibe mich gerne an, wenn du an den Inhalten von Laurens Berichten interessiert bist.

 

Es liegt eine spürbare Vorfreude in der Luft, während wir uns alledem nähern:

1) dem Neumond im Löwen (31/7),

2) dem Merkur, der direktläufig wird, und

3) dem Finsternisportal, das sich schließt … dessen gesamte Dreieinigkeit offiziell die Vollendung der alten Erdenvorlage einläutet.

Aus diesem Grund wird diese Woche ein wichtiger Freigabe- & Auslösepunkt sein … durch und von dem ich voll und ganz erwarte, dass der Spanungseffekt (für viele der Schleudereffekt der vergangenen Monate) aus der Anspannung (Schleudertraumata) uns mit Warp-Geschwindigkeit ins volle Leben katapultiert .=. aus der riesigen Spannung (Rückzugbewegung) , mit der wir so weit (nach innen) zurück gezogen wurden, um nun durch das Gesetz der Schwungkraftbeschleunigung so weit nach vorne (außen) in diese beschleunigten Energien geschleudert zu werden.

Dieses Sternentor ist ein Aufstieg in unser (solares) Königtum, unsere Souveränität, unsere Schöpferkapazität, das Leben auf der Erde durch Bevollmächtigung → VOLLES MACHTPOTENZIAL wiederherzustellen, die Wiederherstellung unseres eigenen Lebens, als LIEBE.

@LaurenCGorgo

 

Auf der Originalseite kannst du dich zum Austausch [in englischer Sprache] mit anderen Leserinnen und Lesern über einen Twitter-Link verbinden. Vorausgesetzt du sprichst Englisch und bist Abonnent/in von ThinkWithYourHeart.Com

 

Um uns auf das vorzubereiten, was vor uns liegt, haben wir uns in den letzten Wochen stark auf die Auflösung und Neuschreibung jener fortdauernden Interferenzprogramme (der Versklavung) konzentriert, die jede/n von uns von unserer wahren spirituellen Identität und der göttlichen Blaupause unseres ursprünglichen Schicksals, unserer Bestimmung abgehalten haben. Es war eine herausfordernde, aber bemerkenswert produktive Eklipsen-(Finsternis-)zeit, und wir werden bald verstehen, warum.

 

Vor allem der Juli mündete in einer markanten und spürbar deutlichen Sprengung, Auswaschung und Entfernung unserer emotionalen Kernwunde. Um unser Schicksal zu gewährleisten, wurden wir alle während des Vollmond-Mondfinsternis-Fensters (am 16/7) mit einem wichtigen persönlichen Abschluss konfrontiert, der jede/n von uns dazu drängte, die karmischen Wiederholungen dieser Illusion aus unserer Gedankenwelt und das daraus resultierende Miasma aus unserer Zell(en)landschaft zu eliminieren.

 

Um dies erfolgreich tun zu können, mussten wir unseren menschlichen Ursprung, unsere Herkunft bis zum Nullpunkt, bis zu unserem Ausgangspunkt zurückverfolgen, um eine neue Durchgangslinie zu schaffen … die den Handlungsstrang unseres ersten Lebens mit dem unseres zweiten NEUEN Lebens verwebt. Die Neufassung dieses wichtigen neuen Ergebnisses für diese alten/einstigen traumatischen Wundszenarien war erforderlich, um unsere persönliche Zeitleiste so zu verschieben, dass sie sich mit unserer ursprünglichen Bestimmung ausrichtet … dies war der ultimative Übergabemoment, der es uns ermöglichte, als unser göttliches Selbst „wieder NEU zu beginnen“.

 

Und zwei Finsternisse unter der Krebs-Sonne boten uns die perfekte Kulisse, um dies zu erreichen, um unserer größten Verletzlichkeit/Verwundung mit bedingungsloser LIEBE (Neutralität) zu begegnen … mit beiden inneren Elternteilen intakt … und folglich wieder einen ganz neuen Rahmen (im Körper) ALS LIEBE herzustellen.  Dies ist DER Rahmen, mit dem wir unsere aufgestiegene Lebensvorlage und die Neue Humangenetik aufrechterhalten, und so werden wir im August, unter der Sonne im Löwen, unsere neu verankerte (weibliche/emotionale/lunare) innere Stärke aus unserer Zeit im Krebs nutzen, um mehr Lebenskraft zu kultivieren und die (männliche/kreative/solare) Kraft zu etablieren, die notwendig ist, um unser Trinitisiertes (Dreieiniges) Selbst in der kommenden Jungfrau vollständig zu gebären. (mehr dazu unter ⇊)

 

Nächster großer Beitrag: Das Löwentor (8/8), das am 26.07. geöffnet wurde, schließt am 12/8 und wird offiziell „Das Tor zur Neuen Erde“ genannt.

Jedes Jahr bringt dieses (Sirius) Sternentor die „königlichen (Aufstiegs-)Codes“ herein, die eine persönlichere und planetarischere DNS für unsere kosmische Evolution aktivieren.  Von diesem Tor aus erhalten wir Zugang zu den wesentlichen Geometrien, die notwendig sind, um die Lichtkörpererfahrung in Form zu leben, und in diesem Jahr werden diese Codes mit den spezifischen Intelligenzen verschlüsselt, um die Verkörperung der Kosmischen Christus-Vorlage zu aktivieren … die man, wie ich höre, die „Schicksalscodes“ nennt (wie in → Die sich erfüllende Prophezeiung).

 

„Raus mit dem ALTEN und rein mit dem NEUEN“ sind die Worte, die mir immer wieder einfallen … passend auch für das galaktische Neujahrsfest  (am 26/7) … und so bleibt unser Fokus für August auf der Auflösung und Freigabe der alten Vorlagen-Dynamik, während wir gleichzeitig in eine neue kreative Fähigkeit hineingeschoben, eher gedrängt werden, „die allerersten Pinselstriche unserer Neuen Erdkreationen zu malen“. 

 

Das Löwentor ist immer eine ganz besondere, sehr kraft- und wirkungsvolle Zeit für den Aufstieg, aber dieses Jahr ist es unvergleichlich in seiner Fähigkeit, unsere Rückkehr zu unserer EINHEIT mit GOTT … in Fleisch und Form … zu initiieren.

 

Es gibt so viel zu besprechen!

♡,

Lauren

88: The Gateway to New Earth

©As LOVE, Inc. 2019 – Alle Rechte vorbehalten

Es ist erlaubt die kostenfreie Version dieses 5D Berichtes zu veröffentlichen – dabei bitte die Urheberin des Textes nennen und den Inhalt komplett und unverändert weitergeben.

Bitte bei Verlinkungen und Zitat-Auszügen des kostenfreien Beitrags die Quellen (Originalseite und Übersetzung) angeben!

Der gesamte Bericht ist in englischer Originalfassung auf der Webseite von Lauren Gorgo, gegen einen Kostenbeitrag von $ 14 zu beziehen. Zum Bezug des Newsletter, der 5D Berichte und Fragen zur Mitgliedschaft oder Bestellvorgänge für einzelne Texte, siehe Optionen & Preisliste auf der Originalseite: http://thinkwithyourheart.com/

©  Übersetzung: Roswitha

Gerne dürfen die von mir übersetzten Beiträge weitergegeben werden. Bitte immer mit dem Hinweis auf die Herkunftsseite …https://esistallesda.wordpress.com

Es ist nicht gestattet ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.

Du möchtest mir schreiben?

ASHA`S Chronik befindet sich gerade im Aufbau. Sollten z.B. Links nicht bzw. nicht mehr funktionieren, bitte schreibe mir.

Ich habe in den letzten Jahren immer wieder für mich hilfreiche Botschaften auf anderen Internetseiten gefunden. Vielleicht geht es Dir mit dieser Seite ja ebenso - es würde mich freuen :-)